Teilen auf Facebook   Link verschicken   Drucken
 

Freiwillige Feuerwehr Röderland geht in die Werbe-Offensive

Röderland, den 04.07.2017

 

Fast alle Feuerwehren haben Nachwuchssorgen.

 

Auch die einzelnen Ortswehren der Freiwilligen Feuerwehr Röderland sind ständig auf der Suche nach Freiwilligen, die aktiv am Feuerwehrdienst teilnehmen und einer vielseitigen, abwechslungsreichen und ausgefallenen Freizeitbeschäftigung nachgehen möchten.

 

Mit Hilfe von Öffentlichkeitsarbeit möchten sie sich publik machen und mögliche neue Kameraden, insbesondere Kinder und Jugendliche, ansprechen.

 

Die Gemeinde Röderland hat daher entsprechende Werbematerialien entworfen und drucken lassen.

 

Bürgermeister Markus Terne freute sich, die Flyer und Plakate am 08. Juni 2017 im Feuerwehrgerätehaus Prösen zu überreichen.

Stellvertretend nahmen die Jugendfeuerwehrwarte Lars Schurig und Thomas Enk diese entgegen.

 

Die Freiwillige Feuerwehr Röderland bedankt sich an dieser Stelle recht herzlich bei der Gemeinde Röderland für die wertvolle Unterstützung und hofft, dass durch diese Werbe-Aktion neue Mitglieder gewonnen werden können.

 

Fotoserien zu der Meldung


Übergabe Werbematerial an die Freiwillige Feuerwehr (08.06.2017)