Teilen auf Facebook   Link verschicken   Drucken
 

Radweg zwischen Saathain und Würdenhain wieder befahrbar

Röderland, den 14.12.2018

Nach fast zweijähriger Bauzeit wird am 17.12.2018 der Bediensteg des neuen Wehres an der Großen Röder im Ortsteil Würdenhain für die Öffentlichkeit freigegeben.

 

Somit wird der seit 9 Jahren unterbrochene Radweg entlang der Schwarzen Elster zwischen den Ortsteilen Saathain und Würdenhain wieder durchgängig für Radfahrer und Spaziergänger nutzbar sein.

 

Der Gewässerunterhaltungsverband Kleine Elster - Pulnitz teile mit, dass im Januar 2019 noch einige Restarbeiten an der Anlage durchzuführen seien, ehe die offizielle Einweihnung stattfinden kann.

 

Foto: Vorschaubild zur Meldung: Radweg zwischen Saathain und Würdenhain wieder befahrbar